02 38 22 65 00

Kontaktieren Sie uns

IMPRESSUM

 

  1. PRÄSENTATION DER WEBSITE

In Übereinstimmung mit Artikel 6 des französischen Gesetzes Nr. 2004-575 vom 21. Juni 2004 zum Vertrauen in die digitale Wirtschaft werden die Nutzer der Website https://abalis-traduction.com über die Identität der mit der Durchführung und Pflege dieser Website beauftragten Personen informiert:

Eigentümer: ABALIS TRADUCTION – SIRET 423 733 310 00068 – 4 AUGUSTIN-BERNARD MOUCHOT, F-45000 ORLÉANS

DesignerABSOLEM
Herausgabeverantwortlicher: Absolem – contact@absolem.com
Der Herausgabeverantwortliche kann eine natürliche oder eine juristische Person sein.
Webmaster: ABSOLEM – contact@absolem.com
Webhoster: OVH,  2 RUE KELLERMANN – BP 80157 F-59053 ROUBAIX CEDEX 1

 

  1. ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINDUNGEN DER WEBSITE UND DER ANGEBOTENEN SERVICELEISTUNGEN

Die Nutzung der Website https://abalis-traduction.com  setzt das vollständige und und uneingeschränkte Einverständnis mit den nachstehend beschriebenen allgemeinen Nutzungsbedingungen voraus. Diese Nutzungsbedingungen können zu jeder Zeit abgeändert oder ergänzt werden; deshalb sind die Nutzer der Website https://abalis-traduction.com aufgefordert, diese regelmäßig einzusehen.

Diese Website ist den Nutzern in der Regel jederzeit zugänglich. Aus technischen Wartungsgründen kann ABALIS TRADUCTION jedoch eine Unterbrechung der Nutzung beschließen; in einem solchen Fall muss sich das Unternehmen nach besten Kräften darum bemühen, die Nutzer über den Zeitpunkt und die Dauer des entsprechenden Eingriffs zu informieren.

Die Website https://abalis-traduction.com wird vom Unternehmen regelmäßig aktualisiert. Auch das Impressum kann zu jeder Zeit abgeändert werden; dennoch ist es für den Nutzer verbindlich gültig und dieser ist deshalb aufgefordert, es so oft wie möglich einzusehen, um sich mit seinem Inhalt vertraut zu machen.

 

  1. BESCHREIBUNG DER ERBRACHTEN SERVICELEISTUNGEN

Zweck der Website https://abalis-traduction.com ist es, über sämtliche Aktivitäten des Unternehmens zu informieren.

ABALIS TRADUCTION bemüht sich darum, auf der Website https://abalis-traduction.com möglichst genaue Informationen zur Verfügung zu stellen. Dennoch kann das Unternehmen nicht für Auslassungen, Ungenauigkeiten und ausbleibende Aktualisierungen haftbar gemacht werden, ungeachtet der Tatsache, ob es diese selbst zu verantworten hat oder ob diese von Drittunternehmen verschuldet wurden, die ihm diese Informationen zur Verfügung stellen.

Alle auf der Website https://abalis-traduction.com  angegebenen Informationen haben reinen Hinweischarakter und können sich weiter entwickeln. Darüber hinaus sind die auf der Website https://abalis-traduction.com  enthaltenen Informationen nicht erschöpfend. Sie werden vorbehaltlich eventueller nach ihrer Online-Schaltung erfolgender Veränderungen gegeben.

 

  1. VERTRAGLICHE BESCHRÄNKUNGEN DER TECHNISCHEN DATEN

Die Website verwendet die JavaScript-Technologie

Die Website kann nicht für Hardwareschäden verantwortlich gemacht werden, die sich aus der Nutzung der Website ergeben. Außerdem verpflichtet sich der Nutzer der Website, mit aktuellem, virenfreiem Material sowie mit einem aktualisierten Browser der jüngsten Generation auf die Website Zugriff zu nehmen.

 

  1. GEISTIGES EIGENTUM UND FÄLSCHUNGEN

ABALIS TRADUCTION ist Inhaber der geistigen Eigentumsrechte bzw. hält die Nutzungsrechte für sämtliche auf der Website zugänglichen Elemente, insbesondere Texte, Bilder, Schriftzüge, Logos, Symbole, Tonaufnahmen und Softwareprogramme.

Eine jede vollständige oder teilweise mit welchen Mitteln und Verfahren auch immer erfolgende Vervielfältigung, Darstellung, Änderung, Veröffentlichung oder Anpassung der unterschiedlichen Elemente der Website ist ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von ABALIS TRADUCTION untersagt.

Ein jeder unberechtigter Betrieb der Website oder eines beliebigen Bestandteils davon gilt als Fälschung und wird in Übereinstimmung mit den Bestimmungen aus Artikel L.335-2 ff. des französischen Gesetzes zum Schutz des geistigen Eigentums geahndet.

 

  1. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN

ABALIS TRADUCTION kann nicht für direkte oder indirekte beim Zugriff auf die Website https://abalis-traduction.com an der Hardware des Nutzers entstandene Schäden haftbar gemacht werden, die entweder auf die Verwendung von nicht den Angaben unter Punkt 4 entsprechenden Geräten oder auf das Auftreten einer Betriebsstörung bzw. auf eine Inkompatibilität zurückzuführen sind.

ABALIS TRADUCTION kann zudem nicht für indirekte Schäden (wie beispielsweise einen Geschäftsverlust oder den Verlust einer Geschäftsgelegenheit) verantwortlich gemacht werden, die im Anschluss an die Nutzung der Website https://abalis-traduction.com entstehen.

Den Nutzern stehen interaktive Bereiche zur Verfügung (Möglichkeit zum Stellen von Fragen im Kontaktbereich). ABALIS TRADUCTION behält sich das Recht vor, sämtliche in diesem Bereich hinterlegte Elemente ohne entsprechende Vorankündigung zu löschen, wenn diese gegen die in Frankreich geltende Gesetzgebung und insbesondere die Datenschutzbestimmungen verstoßen. Gegebenenfalls behält sich ABALIS TRADUCTION auch die Möglichkeit  zivil- oder strafrechtlicher Verfolgungen des Nutzers im Falle von rassistischen, beleidigenden, verleumderischen oder pornografischen Nachrichten in jedweder Form (Text, Fotografien, usw.) vor.

 

  1. VERWALTUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

In Frankreich werden personenbezogene Daten insbesondere durch das Gesetz Nr.°78-87 vom 6. Januar 1978, das Gesetz Nr. 2004-801 vom 6. August 2004, Artikel L. 226-13 des Strafgesetzbuches und die Europäische Richtlinie vom 24. Oktober 1995 geschützt.

Im Zuge der Nutzung der Website https://abalis-traduction.com können die folgenden Elemente eingeholt werden: URL der Links, über die der Nutzer auf die Website https://abalis-traduction.com Zugriff genommen hat, Internetprovider des Nutzers, Adresse des Internetprotokolls (IP) des Nutzers.

Die von ABALIS TRADUCTION eingeholten personenbezogenen Nutzerdaten dienen allein der Verarbeitung namentlicher Angaben, um mit Nutzern Kontakt aufzunehmen, die dies wünschen. Die genannten Daten können auch datentechnisch verarbeitet werden, um eine zentrale Verarbeitung von Informationen zu Interessenten und Kunden des Unternehmens ABALIS TRADUCTION zu ermöglichen.

Die Einholung und Verarbeitung sämtlicher personenbezogener Daten erfolgt streng vertraulich. Personenbezogene Daten dürfen nur mit dem vorausgehenden Einverständnis der Nutzer eingeholt werden. Sie sind ausschließlich für das Übersetzungsbüro ABALIS TRADUCTION bestimmt und dürfen zu keinem anderen als dem bei ihrer Einholung festgelegten Bestimmungszweck verwendet werden.

ABALIS TRADUCTION verpflichtet sich dazu, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um die Sicherheit der personenbezogenen Daten zu wahren und insbesondere zu verhindern, dass diese verzerrt oder beschädigt werden.

Personenbezogene Daten der Nutzer der Website https://abalis-traduction.com werden in keinem Fall ohne das Wissen des Nutzers auf welchen Medien auch immer veröffentlicht, ausgetauscht, bzw. an Dritte übermittelt, abgetreten oder veräußert. Allein im Falle eines Aufkaufs des Unternehmens ABALIS TRADUCTION und seiner Rechte wäre eine Übermittlung der genannten Informationen an den eventuellen Käufer denkbar, wobei dieser in einem solchen Fall gegenüber dem Nutzer der Website https://abalis-traduction.com an die gleichen Verpflichtungen auf der Ebene der Aufbewahrung und Abänderung der Daten gebunden wäre.

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen aus Artikel 38 ff. des französischen Datenschutzgesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 verfügt jeder Nutzer über das Recht, auf ihn betreffende Daten Zugriff zu nehmen, diese zu berichtigen oder deren Nutzung zu unterbinden, wobei er einen entsprechenden schriftlichen und unterzeichneten Antrag in Begleitung einer Kopie seines Ausweises mit Unterschrift des Ausweisinhabers stellen und die Adresse angeben muss, an die die Antwort zu senden ist.

Die Datenbanken werden durch die Bestimmungen des Gesetzes vom 1. Juli 1998 geschützt, mit dem die europäische Richtlinie 96/9 vom 11. März 1996 über den rechtlichen Schutz von Datenbanken umgesetzt wird.

 

  1. HYPERTEXT-LINKS UND COOKIES

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die keine Rückschlüsse auf die Identität des Nutzers zulässt, die jedoch Informationen zur Navigation eines Computers auf einer Website speichert.

Bei der Navigation auf der Website https://abalis-traduction.com können ein oder mehrere Cookies auf dem Computer des Nutzers installiert werden. Die auf diese Weise erhaltenen Daten zielen darauf ab, die spätere Navigation auf der Website zu erleichtern und dienen zudem dazu, unterschiedliche Besuchsmessungen vorzunehmen.

Wird die Installierung eines Cookies verweigert, kann dies dazu führen, dass bestimmte Dienste nicht mehr zugänglich sind. Der Nutzer kann jedoch auf seinem Computer die folgenden Einstellungen vornehmen, um die Installierung von Cookies zu vermeiden:

 

  1. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Sämtliche Streitfälle im Zusammenhang mit der Nutzung der Website https://abalis-traduction.com unterliegen französischem Recht. Ausschließlicher Gerichtsstand sind die jeweils zuständigen Pariser Gerichte.

 

  1. WESENTLICHE BETROFFENE GESETZE

Französisches Datenschutzgesetz Nr.° 78-17 vom 6. Januar 1978 in seiner durch das Gesetz Nr. 2004-801 vom 6. August 2004 abgeänderten Fassung.

Gesetz Nr. 2004-575 vom 21. Juni 2004 zum Vertrauen in die digitale Wirtschaft.

 

  1. GLOSSAR

Nutzer: Die sich in das Internet einwählende und die oben genannte Website nutzende Person.

Personenbezogene Daten: “Angaben, die in jeder beliebigen Form direkt oder indirekt die Identifizierung der natürlichen Personen zulassen, auf die sie sich beziehen” (Artikel 4 des französischen Gesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar1978).